Wiesbaden. „Positiver Tabubruch“


Artikel in der Frankfurter Rundschau von Ute Fiedler

Alfa und ULW bilden eine gemeinsame Fraktion. / Große Themenschnittmenge ausgelotet. / Wilhelmy und Preinl werden nicht müde zu betonen, dass es „überraschend viele Schnittmengen“ zwischen beiden Kommunalwahlprogrammen gebe. Artikel öffnen

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.